Champagner von Krug



Krug
5, Rue Coquebert
F-51100 Reims
Frankreich

Tel. +33-(0)326-844420
Fax. +33-(0)326-844449

krug@krug.fr
www.krug.fr


17 Champagner / Jahrgänge


 
Krug Grande Cuveé
Champagner
Die Krug Gande Cuvée repräsentiert zwar die einfachste Qualitätsstufe von Krug, liegt aber leicht auf dem Niveau der Prestige-Cuvées anderer Champagner-Häuser, leider auch preislich!


jetzt im Shop bestellen
 2011
Krug Rosé - 23ème Édition
Champagner
Krug bietet erst seit 1983 einen Rosé Champagner an. Der aktuelle Release Edition 23 folgt der Krug Philosophie der jahrgangslosen Cuvée, basiert aber zu 44% auf dem Jahrgang 2011. 56% des Blends stammen aus Reserveweinen aus 9 weiteren Jahrgängen bis ins Jahr 2000 zurück. Der Rosé besitzt eine kraftvolle Säure und ist entsprechend energiegeladen und mit viel Zug am Gaumen ausgestattet. Ein überraschender Krug.
 2008
Krug Grande Cuveé - 164ème Édition
Champagner
Die 164. Edition der Grande Cuvée des Hauses Krug basiert auf dem großen Jahrgang 2008. Insgesamt wurden 127 Grundweine aus 11 Jahrgängen von 1990 bis 2008 verwendet. Frische, Komplexität und Harmonie sind das Ziel der Grande Cuvée. Mit dem großen, säurebetonten 2008er Jahrgang als Grundlage gelingt dem Haus Krug ein weiterer legendärer Champagner und für die kommenden Jahrzehnte ein großer Klassiker.


jetzt im Shop bestellen
 2006
Krug Brut Vintage
Champagner
2006 war der Jahrgang des Pinot Noir, der in der Hitze des Sommers und der Sonne des Septembers perfekt ausreifen konnte. Der Krug Vintage 2006 reifte 11 Jahre auf der Hefe und zeigt sich als seidenweicher, runder und fruchtbetonter Champagner. Zitrone und süßer Holunder spielen mit einer wunderbaren Säure, die Frische und eine angenehme Leichtigkeit vermittelt.
 2004
Krug Brut Vintage
Champagner
Unter dem Titel "LUMINOUS FRESHNESS" präsentiert das Haus Krug im Oktober 2017 den Vintage 2004, dessen Markenzeichen eine mächtig zupackende Säure ist. Damit werden erst zum zweiten Mal in der Geschichte des Hauses drei Jahrgänge in Folge deklariert (1988-1990 und 2002-2004). Nach dem vollfruchtigen, reichhaltigen Vintage 2002 und 2003 nun fast das Gegenteil: die frische Säure mit hohem Chardonnay Anteil verleiht den Champagner Fokus und eine intensive salzige Note. Der Meunier fügt markante Zitrusaromen hinzu, der Pinot Noir sorgt für die Struktur und das Volumen. Ein großer Vintage für Stilisten, der noch viele Jahre der Flaschenreifung benötigen wird.
 2003
Krug Brut Vintage
Champagner
Nur wenige Häuser deklarierten einen 2003er. Auch bei Krug war man sich lange nicht sicher, dann aber schließlich von der großen Qualität begeistert. Ein scharfer Frost im April und die anschließende Rekordhitze dezimierten die Erträge besonders beim Chardonnay. Die frühreifen Trauben wurden noch nie vorher so bald geerntet. Das Haus Krug beweist mit diesem Jahrgang wieder einmal seine einmaliger Kompetenz bei der Zusammenstellung der Cuvée aus den allerbesten Plots. Ein sehr intensiver, Pinot betonter Champagner mit großer Klasse und Fülle.


jetzt im Shop bestellen
 2003
Krug Clos du Mesnil
Champagner
Die fast winzige Ernte von nur 8.671 Flaschen ist den extremen Wetterverhältnissen des Jahrgangs 2003 geschuldet. Der Champagner ist für das Hitzejahr ungewöhnlich aromatisch, mit Noten von Honig, Quitte und Zitrusfrüchten und sehr harmonisch. Seine Ausdrucksstärkte und Präzision beeindruckt ohne Übermaß.


jetzt im Shop bestellen
 2002
Krug Brut Vintage
Champagner
Ganze 13 Jahre ließ das Haus Krug diesen Ausnahmejahrgang in den Kellern reifen, bevor er im Markt vorgestellt wurde. Das ist nicht nur ein Rekord, sondern auch bemerkenswert als der Jahrgang 2003 bereits zwei Jahre vorher präsentiert wurde. Das lange Warten hat sich in jeder Hinsicht gelohnt. Der Jahrgang 2002, verwöhnt durch ein nahezu perfektes Wetter über die gesamte Vegetationsperiode, liefert die Grundlage für einen herausragenden Krug Vintage, dessen Lebensreise gerade erst begonnen hat. Hors Catégorie.


jetzt im Shop bestellen
 2002
Krug Clos du Mesnil
Champagner
Wie bei der Jahrgangs-Cuvée hat das Haus Krug den Clos du Mesnil Jahrgang 2002 über 13 Jahre auf der Hefe gelassen. Angemessen, angesichts dieses so großen und bedeutenden Jahrgangs. Der im Mai 2016 vorgestellte Jahrgang 2002 reiht sich ein in die Legenden wie 1990 und 1996.


jetzt im Shop bestellen
 2000
Krug Brut Vintage
Champagner
Schon die goldgelbe Farbe dieses Jahrgangs-Champagners kündigt seine enorme Fülle und Dichte an. Mit je gut 40% Chardonnay und Pinot Noir verbinden sich die Welten von Kraft und Volumen mit Eleganz und feinster Säure. Dieses harmonische Gleichgewicht überzeugte die "vinum"-Redaktion derart, dass sie den Krug Vintage 2000 zum Champagner des Jahres 2013 wählte.


jetzt im Shop bestellen
 2000
Krug Clos du Mesnil
Champagner
Kraft, Frucht und Finesse im High-end Bereich bietet dieser große Champagner. Eigentlich ein Pinot Noir Jahr, straft dieser Erfolg alle Kritiker des Jahrgangs Lügen. Straff mit der Chardonnay-typischen Mineralität und unendlich lang. Leider nur weniger als 12.000 Flaschen für alle und wie immer - leider sehr teuer.


jetzt im Shop bestellen
 1998
Krug Brut Vintage
Champagner
Der 4. Jahrgangschampagner aus dem Hause Krug der 90er Jahre, was schon alles über die herausragenden Qualitäten dieses Jahrgangs sagt. Ein voller, runder und kompletter Champagner, dennoch einen Tick unter den großen Legenden wie 1996. Mit dem 1981er der einzige Jahrgang mit einem dominierenden Anteil an Chardonnay.


jetzt im Shop bestellen
 1998
Krug Clos du Mesnil
Champagner
Die Essenz eines Chardonnay-Champagners und der vollendete Ausdruck eines Jahrgangs ist der Clos du Mesnil. Der 1998er zeigt sich geschliffen, rein und mit feinstem mineralischen Ausdruck. Ein kristall-klarer Clos du Mesnil.
 1996
Krug Brut Vintage
Champagner
Der 96er Krug ist einer der ganz großen, legendären Jahrgangs-Champagner und der quasi ultimative Ausdruck des Hauses Krug: extreme Aromendichte, Kraft und Frucht, die sich am Gaumen mit einer fast explosiven Frische und feinster Säure paart. Dieser Champagner hat alles im Übermaß und hinterlässt selbst erfahrene Champagnergenießer sprachlos. Wenn Sie noch Flaschen im Keller haben, hüten Sie diesen Schatz, denn der 96er ist so gesucht, so selten und so teuer wie echte Perlen auf dem Meeresgrund. Einer der ganz großen Krug-Jahrgänge.
 1989
Krug Collection
Champagner
22 Jahre hat dieser Krug Champagner auf der Hefe auf seine volle Reife gewartet. Es sind die letzten Flaschen dieses Jahrgangs, den Krug in der extrem raren "Collection" Serie heraus bringt. Alle Flaschen sind nummeriert. Aus der einmaligen 3er-Serie großer Champagner-Jahrgänge 1988, 1989 und 1990 wird der 1989er Collection zuerst präsentiert. Krugisten diskutieren erst garnicht über die Qualitäten dieser Monumente.


jetzt im Shop bestellen
 1988
Krug Brut Vintage
Champagner
Der Begriff "legendär" ist im Zusammenhang mit Weinen und Champagnern sicherlich inflationär verwendet. Punkte, Sterne und allerlei Bewertungssysteme sind Treiber dieser Inflation und geben kaum echte Orientierung, zu unterschiedlich sind eben die Geschmäcker der Liebhaber großer Tropfen. Der Jahrgang 1988 war in der Champagne sicherlich ein sehr guter, aber eben keiner der ganz großen. Und dann produziert man im Hause Krug einen der größten Champagner in der langen Tradition des Hauses. Genau das sind die Geschichten der wahren Legenden.
 1982
Krug Collection
Champagner
Der Jahrgang 1982 gehört auch in der Champagne zu den legendären, ganz großen Jahrgängen. Ein sehr heißes Jahr bis über die Ernteperiode mit gerade ausreichendem Regen sorgte für die bis dato größte Erntemenge und praktisch perfekt ausgereifte Trauben bei allen drei Rebsorten. Reife, Säure und Extrakte am Limit, auch nach mehr als 30 Jahren ist dieser Jahrgang immer noch der Maßstab.


jetzt im Shop bestellen