HOME | Aktuelles

Release Sassicaia 2018

Mit dem Sassicaia 2018 feiert die Tenuta San Guido den 50. Jahrgang dieses Weins, der nicht weniger als italienische Weingeschichte geschrieben hat. Der Sassicaia ist heute vermutlich die stärkste Weinmarke auf der Welt und unter allen Kultweinen einer der besten und preiswertesten. Um so schöner, dass gerade dieser Jahrgang bestimmt ein Klassiker werden wird. Ein perfekt ausgereifter kühler Jahrgang mit verführerischer Fruchtsüße, seidenweicher Struktur und so unglaublich feiner Eleganz. Happy Birthday Sassicaia! | mehr
(30. Januar 2021)
Mouton Rothschild Etikett 2018 von Xu Bing

Der chinesische Künstler Xu Bing gestaltete das Etikett für den Mouton Rothschild Jahrgang 2018. Es repräsentiert eine kalligrafische Aufbereitung der Wörter "Mouton Rothschild", die sich dem Betrachter erst mit einiger Betrachtung erschließt. Und es verbindet die westliche Kultur auf poetische Weise mit der östlichen. | mehr
(01. Dezember 2020)
Das Weinjahr 2020 im Rückblick

Covid-19 zwingt die Welt in den Lockdown und natürlich auch die Weinwelt. Praktisch alle relevanten Messen und Verkostungen fallen aus, Weingüter schließen ebenso ihre Pforten wie Restaurants. Der Weinkonsum im Privaten boomt, der Online-Handel auch. Und in Kalifornien brennen wieder Wälder und Rebflächen. Für sehr viele Menschen war es leidvolles Jahr - die Weinwelt insgesamt kam dabei noch vergleichsweise gut durch die Krise. | mehr
(15. November 2020)
Bordeaux-Jahrgang 2019

Auch die Primeur-Verkostungen des Jahrgangs 2019 wurden ein Opfer des Corona-Virus. Da bereits in den Wochen davor keine Journalisten und Kritiker anreisen konnten, gibt es noch keine Hinweise auf die Qualitäten. Dennoch: 2019 war ein sehr sonniges Jahr mit großer Trockenheit. Sehr gute Voraussetzungen also für einen schönen Jahrgang. Wird das Primeur-System mit der Subskription diese Absage überstehen? | mehr
(14. März 2020)

Kurzmeldungen


Beauséjour Duffau-Lagarrosse verkauft
Der Wine Spectator berichtet über einen spektakulären Weingut-Verkauf in Saint-Émilion. Château Beauséjour Duffau-Lagarrosse geht im Rahmen eines buy-out für 75 Mio. € an das Familienmitglied Josephine Duffau-Lagarrosse und die Industriellenfamilie Clarins. Angeblich standen mehrere potente Käufer aus der Nachbarschaft bereit, die knapp 7 ha Premier Grand Cru Classé B Rebfläche zu übernehmen.
(08. April 2021)
Scharfer Frost mit Schäden in Frankreich
In den Nächten vom 05. - 08. April waren in einigen Teilen Frankreichs und auch des Mittelmeerraums Temperaturen bis -9 °C zu verzeichnen. Da die Triebe durch die sehr milden Vorwochen bereits stark entwickelt waren, sind große Schäden zu befürchten. Besonders betroffen war das Burgund und die Champagne. Wieder einmal ...
(08. April 2021)



Tenuta San Guido
zu den Produktdetails...

Mit vielen Vorschusslorbeeren wurde der Jahrgang 2011 überschüttet - und der Sassicaia hat diese Erwartungen noch übertroffen. Nach dem extrem fruchtbetonten 2009er, dem feinen und unglaublich eleganten 2010er nun der dritte Spitzenjahrgang in Folge. Der 2011er vermittelt schon heute ein fast unwirkliches Mundgefühl, da ist nur Samt und Seide in Vollendung. Wie ist es möglich, einen solchen Cabernet Sauvignon herzustellen? Da gibt es keine Ecken und Kanten, alles löst sich in Harmonie auf. Das feine Aroma und die betörende Frucht breiten sich Schicht um Schicht bis zu einem langen Finale aus. Ein in jeder Hinsicht faszinierender Wein und einer der historisch besten Jahrgänge dieser Ikone Italiens.

829,00 €

1,500 l (552,67 €/l)


Champagne Krug
zu den Produktdetails...

Mut, sagt man, zahlt sich aus. Und mutig war man im Hause Krug mit der Entscheidung, 2003 einen Jahrgangschampagner zu deklarieren. Dabei ist diese Entscheidung erst relativ kurz vor dem Degorgieren gefallen, man hat also sich und dem Champagner viele Jahre Zeit gelassen. Das Ergebnis ist großartig, die Mengen der strengstens selektierten Parzellen winzig. Kraft, Volumen und perfekte Balance gepaart mit Frische und einem enormen Lagerpotenzial sind die Charakteristiken.

329,00 €

0,750 l (438,67 €/l)


Tenuta San Guido
zu den Produktdetails...

Wie beim großen Jahrgang 2011 lässt auch der Jahrgang 2013 mit dem ein Jahr früher vermarkteten Guidalberto eine Vorausschau auf die Qualitäten des Sassicaia zu. Und die sind unglaublich gut. Den 2013 zeichnet eine noch größere Dichte und Reichhaltigkeit aus. Der Guidalberto wird immer beliebter und stärker nachgefragt, ist teilweise schon schwieriger zu bekommen als der berühmte Bruder Sassicaia. Durch den hohen Merlot-Anteil wirkt der Guidalberto voller, runder und fleischiger als der Sassicaia, der durch die DOC Vorschriften mindestens 80% Cabernet Sauvignon enthalten muss. Zusammen mit 2011 der bislang beste Guidalberto.

49,00 €

0,750 l (65,33 €/l)