HOME | Aktuelles

Release Sassicaia 2017
Nach den Fabel-Jahrgängen 2015 & 2016 wartete die Weinwelt auf den Sassicaia-Jahrgang 2017. Jetzt wurde er in die Flaschen gefüllt. Und er präsentiert sich als weiterer überragender Jahrgang, wohl der beste aus 2015 - 2017. Kraft, Finesse, süße Frucht und Eleganz bei völliger Harmonie mit einem spektakulären Finale: ein Wein für die Geschichtsbücher. | mehr
(08. Januar 2020)
Release Sassicaia 2017

Nach den Fabel-Jahrgängen 2015 & 2016 wartete die Weinwelt auf den Sassicaia-Jahrgang 2017. Jetzt wurde er in die Flaschen gefüllt. Und er präsentiert sich als weiterer überragender Jahrgang, wohl der beste aus 2015 - 2017. Kraft, Finesse, süße Frucht und Eleganz bei völliger Harmonie mit einem spektakulären Finale: ein Wein für die Geschichtsbücher. | mehr
(08. Januar 2020)
Mouton Etikett 2017 von Annette Messager
"Hallelujah" ist der markante Titel des Kunstwerks von Annette Messager, das das Etikett des Château Mouton Rothschild 2017 ziert. Der Wein gehört nach unserer Einschätzung zu den besten dieses nicht ganz einfachen Jahrgangs. Ein sehr kräftiger, dichter Wein mit vollem Körper und hohem Tanninextrakt. Sehr fein und wuchtig gleichzeitig. | mehr
(22. November 2019)
Mouton Etikett 2017 von Annette Messager

"Hallelujah" ist der markante Titel des Kunstwerks von Annette Messager, das das Etikett des Château Mouton Rothschild 2017 ziert. Der Wein gehört nach unserer Einschätzung zu den besten dieses nicht ganz einfachen Jahrgangs. Ein sehr kräftiger, dichter Wein mit vollem Körper und hohem Tanninextrakt. Sehr fein und wuchtig gleichzeitig. | mehr
(22. November 2019)
Reflexionen zum Weinjahr 2019
Ein spannendes "Wein-Jahr" geht zu Ende. Es war sicher das Jahr des italienischen Weins mit herausragenden Qualitäten und endlich auch der internationalen Anerkennung auf höchstem Niveau. Der Weinmarkt wurde am Ende noch in den Zollstreit zwischen Europa und den USA hineingezogen. Zeit für einen frühen Rückblick. | mehr
(09. November 2019)
Reflexionen zum Weinjahr 2019

Ein spannendes "Wein-Jahr" geht zu Ende. Es war sicher das Jahr des italienischen Weins mit herausragenden Qualitäten und endlich auch der internationalen Anerkennung auf höchstem Niveau. Der Weinmarkt wurde am Ende noch in den Zollstreit zwischen Europa und den USA hineingezogen. Zeit für einen frühen Rückblick. | mehr
(09. November 2019)
Vincent Chaperon meets Christian Jürgens
Vincent Chaperon ist seit 2018 Kellermeister von Dom Pérignon und Nachfolger von Richard Geoffroy. Christian Jürgens ist ein mit 3 Michelin Sternen und 19,5 Gault Millau Punkten ausgezeichneter Spitzenkoch in seinem Restaurant Überfahrt in Rottach-Egern. Am Tegernsee trafen beide - wieder einmal - aufeinander, zu einem ganz auf Dom Pérignon abgestimmten Dinner der Extraklasse. | mehr
(20. Oktober 2019)
Vincent Chaperon meets Christian Jürgens

Vincent Chaperon ist seit 2018 Kellermeister von Dom Pérignon und Nachfolger von Richard Geoffroy. Christian Jürgens ist ein mit 3 Michelin Sternen und 19,5 Gault Millau Punkten ausgezeichneter Spitzenkoch in seinem Restaurant Überfahrt in Rottach-Egern. Am Tegernsee trafen beide - wieder einmal - aufeinander, zu einem ganz auf Dom Pérignon abgestimmten Dinner der Extraklasse. | mehr
(20. Oktober 2019)
Campo alla Sughera - Masterclass
Das Weingut Campo alla Sughera liegt im Herzen von Bolgheri und feierte letztes Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Mit großen Ambitionen schreitet man voran und positioniert sich Schritt für Schritt in der Spitzengruppe der Weingüter von Bolgheri. | mehr
(19. Oktober 2019)
Campo alla Sughera - Masterclass

Das Weingut Campo alla Sughera liegt im Herzen von Bolgheri und feierte letztes Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Mit großen Ambitionen schreitet man voran und positioniert sich Schritt für Schritt in der Spitzengruppe der Weingüter von Bolgheri. | mehr
(19. Oktober 2019)

Aktuelle Wein-Reviews


Château Pichon Longueville Baron 2010
Château Pichon Longueville Baron
Monteverro 2015
Monteverro
Château Montrose 2010
Château Montrose
Château Montrose 2014
Château Montrose
Sassicaia 2019
Tenuta San Guido

Kurzmeldungen


Kauft LVMH das Brunello-Weingut Castello Banfi?
Die italienische Presse berichtet über starke Gerüchte, dass der Kauf des renommierten Castello Banfi aus Montalcino, bislang in amerikanischer Hand, durch die LVMH Gruppe bevorsteht. Es wäre die erste Investition im Weinbereich in Italien. Interessanterweise gehören zu Banfi auch Rebflächen in Bolgheri.
(02. Februar 2020)
Smith Haut Lafitte investiert im Napa Valley
Château Smith Haut Lafitte expandiert erstmals außerhalb Frankreichs durch den Erwerb von 100 ha im Napa Valley, davon 25 ha Rebfläche am Fuße der Mayacamas Berge. Das neue Weingut wird unter dem Namen Cathiard Family Estate firmieren.
(24. Januar 2020)
Michelin übernimmt „The Wine Advocate“ zu 100%
Seit 2017 ist der Michelin Konzern zu 40% an Robert Parkers The Wine Advocate beteiligt. Jetzt hat man bekannt gegeben, dass Michelin die Publikation komplett übernommen hat. Die Ankündigung folgt der Mitteilung über den vollständigen Rückzug von Robert Parker.
(25. November 2019)
Alle Kurzmeldungen anzeigen