Campo Alla Sughera
zu den Produktdetails...

Der Arnione bringt die ganze Aromatik des wunderbaren Jahrgangs 2013 perfekt in die Flasche. Eine explosive, reife und druckvolle Frucht, dichte und harmonische Textur am Gaumen und im langen Abgang Lakritz, etwas Vanille und beeindruckende Balance. Jetzt schon ein großartiger Wein mit einem kaum schlagbaren Preis-/Genussverhältnis.

96,90 €

1,500 l (64,60 €/l)


Champagne Krug
zu den Produktdetails...

Unter dem Titel "LUMINOUS FRESHNESS" präsentiert das Haus Krug den Vintage 2004, dessen Markenzeichen eine mächtig zupackende Säure ist. Damit werden erst zum zweiten Mal in der Geschichte des Hauses drei Jahrgänge in Folge deklariert (1988-1990 und 2002-2004). Nach dem vollfruchtigen, reichhaltigen Vintage 2002 und 2003 nun fast das Gegenteil: die frische Säure mit hohem Chardonnay Anteil verleiht den Champagner Fokus und eine intensive salzige Note. Der Meunier fügt markante Zitrusaromen hinzu, der Pinot Noir sorgt für die Struktur und das Volumen. Ein ganz großer Vintage für echte Krugisten, der noch viele Jahre der Flaschenreifung benötigen wird. Großes Legendenpotenzial!

289,00 €

0,750 l (385,33 €/l)


GAJA
zu den Produktdetails...

Den Jahrgang 2011 im Piemont zeichnet eine ungewöhnlich komplexe und verführerische Aromatik in den Weinen aus. Ursache ist vor allem der kühlere Sommer, der dafür sorgte, dass die feinen Duftnoten nicht von einer überladenen Fruchtkonzentration überdeckt wurden. Mit mangelnder Dichte und Konzentration haben Angelo Gajas Weine sowieso nie zu kämpfen und so reiht sich der Barbaresco 2011 in den Reigen toller Jahrgänge ein, nur eben mit einer noch verführerischeren, feineren Komponente.

499,00 €

1,500 l (332,67 €/l)