Aktuelle Themen


(41-60 von insgesamt 168)

Legendärer Weinberg: Les Amoureuses, Burgund
Direkt unterhalb des Musigny liegt der nicht weniger legendäre Les Amoureuses, der oft als das feminine Gegenstück zum maskulinen, mächtigen Musigny bezeichnet wird. Im Amoureuses entstehen feinste Burgunder, die eine ätherische Leichtigkeit mit Kraft, Frucht und Intensität verbinden. Ein Premier Cru, der definitiv Grand Cru Qualitäten hervorbringt. Die Preise sind entsprechend hoch. | mehr
(27. Dezember 2015)
„Great wines are like listening to Mozart“
Nur 18 Jahre nach dem Ende des zweiten Burenkriegs kam May-Eliane Miailhe 1925 in Bordeaux auf die Welt. Es dauerte acht Jahrzehnte ihres Lebens, bis es die Rahmenbedingungen in Südafrika zuließen, dort wieder Spitzenweine anzubauen. Im Alter von 78 Jahren erwarb sie im Herzen von Stellenbosch eine Farm und gründete dort ein neues Weingut. In der Zeit dazwischen liegt ein erfülltes und an schicksalshaften Veränderungen reiches Leben, in dem sie die Entwicklung des Bordelaiser Weinbaus maßgeblich beeinflusste. In einem sehr persönlichen Gespräch mit weinrouten.de wurden die Lebenslinien der „Grande Dame“ des Bordeaux-Weins sichtbar. | mehr text in English
(02. Dezember 2015)
Glenelly Estate- South Africa meets Bordeaux
Auch wenn sie 2006 ihr geliebtes Château Pichon Lalande verkaufte, bleibt Madame de Lencquesaing immer eine Grande Dame des Bordelais. 2003 hat sie dann auch noch ihre Liebe für das aufstrebende Südafrika und das Potential des Landes für Weinbau entdeckt. Bis heute investiert sie viel Geld, Engagement und Herzblut in dieses neue Projekt. Eine Bestandsaufnahme. | mehr text in English
(05. November 2015)
Castiglioncello, der historische Weinberg des Sassicaia
Das Geheimnis des Sassicaia liegt 400 m hoch über dem Meer. Hier oben mitten in den von dichten mediterranen Wäldern bedeckten Bergen befindet sich der 1944 angelegte erste Weinberg, dessen Trauben bis heute für den Sassicaia verwendet werden. Diese Trauben sind das Geheimnis für die feine Eleganz und unvergleichliche Aromatik des berühmtesten Weins Italiens. Eine einmalige Entdeckungsreise zu einem völlig unzugänglichen Terroir, das Weingeschichte geschrieben hat. | mehr
(29. Oktober 2015)
Maison Champagne Drappier
Das Champagnerhaus Drappier liegt ganz im Süden der Champagne in der Ortschaft Urville. Hier an der Côte des Bar dominiert der Pinot Noir, der auch für Drappier die wichtigste Rebsorte darstellt. Das großartige Traditionshaus Drappier, seit 1808 in Familienbesitz, ist sicherlich bezüglich Menge und Qualität der bedeutendste Produzent in dieser Region. | mehr
(26. September 2015)
Weingut Argentiera (Bolgheri, Toskana)
Ohne Frage eines der schönsten Weingüter Italiens in Traumlage oberhalb des Tyrrhenischen Meeres in der Appellation Bolgheri. Seit 2003 werden hier Bordeaux-Blends mit hohem Anspruch unter Einsatz bester Technologie und minutiöser Weinbergsarbeit gekeltert. Time will tell... | mehr
(26. September 2015)
Erntebericht Bolgheri 2015
Der Sommer 2015 in Europa war extrem heiß und sehr trocken. In vielen wichtigen Weinregionen zeichnet sich ein sehr guter Jahrgang ab. Auch in Bolgheri waren die Bedingungen herausragend, die Produzenten sind dabei, die Ernte für einen absoluten Spitzenjahrgang einzuholen. | mehr
(13. September 2015)
Veuve Clicquot - Cave Privée Tasting
Erst zwei Mal, 2010 und 2014, öffnete das Haus Veuve Clicquot seine Schatzkammer mit alten Jahrgängen, degorgierte einige Flaschen und brachte sie unter dem Namen Cave Privée auf den Markt. Ein Tasting gemeinsam Kellermeister Dominique Demarville überzeugte uns eindrucksvoll von der sehr hohen Qualität dieser 20 bzw. 30 Jahre alten Raritäten. | mehr
(04. August 2015)
Mit Laptop und Wein zum Assistent Sommelier
Ich sitze zusammen mit 21 weiteren Teilnehmern in dem Gebäude der IHK in Würzburg und möchte mich zum Assistent Sommelier ausbilden lassen. Am Ende von fünf harten Tagen steht die Abschlussprüfung an. Wer besteht, darf sich dann nach WSET, dem Wine and Spirits Education Test, im Level 2 als Assistent Sommelier bezeichnen. Ein Experiment. | mehr
(25. Juli 2015)
Weinfachmesse VÉRITABLE15
Anlässlich der 5. VÉRITABLE lud Initiator Uwe Warnecke rund 80 Aussteller und 550 Fachbesucher wieder zur Weinmesse der besonderen Art in den Aloisiushof im pfälzischen St. Martin. Mittlerweile dürfte die VÉRITABLE, für die erstmals ein Unkostenbeitrag verlangt wurde, die hochkarätigste Weinfachmesse in Deutschland sein. Und Uwe Warnecke hat noch höhere Ambitionen. | mehr
(18. Juli 2015)
Maison Champagne Jacquesson
Jacquesson bildet die Brücke zwischen den großen Marken und den Winzer geprägten Champagnerhäusern. Die Philosophie des Hauses fasst Besitzer Jean-Hervé Chiquet so zusammen: "Jahrgangs-Champagner mit Reserveweinen". Die kompromisslose Qualitätsorientierung und das großartige Terroir der Rebflächen haben Jacquesson in die absolute Elite der Champagne aufsteigen lassen. | mehr
(17. Juli 2015)
Weingut Amiot-Servelle (Burgund)
Das kleine Weingut von Christian Amiot und Elisabeth Servelle in Chambolle-Musigny arbeitet sich seit Jahren beharrlich in die Spitzengruppe der lokalen Winzerelite vor. Dabei helfen die Spitzenlagen Amoureuses und Charmes Chambertin, beide mit winzigen Flächen, sehr. Die Weine des strikt biologisch arbeitenden Gutes sind kräftige, wunderbar aromatische und langlebige Burgunder. | mehr
(03. Juli 2015)
Weingut: TUA RITA (Maremma)
Das Weingut, das den berühmten Merlot Redigaffi produziert. Tua Rita liegt nicht in Bolgheri, sondern 30 km südlich in der Maremma unweit des Städtchens Suvereto. Berühmt wurde Tua Rita mit der Bewertung von Robert Parker, der den Redigaffi 2000 mit 100 Punkten bewertete, der dritte Wein aus Italien, der diesen "perfect score" erreichte. Eine Legende bis heute. Doch das war kein "one-hit-wonder", Tua Rita macht Spitzenweine bis heute. | mehr
(07. Juni 2015)
Weingut: Le Macchiole (Bolgheri)
Le Macchiole möchte beweisen, dass man in Bolgheri reinsortige Weine auf höchstem Niveau produzieren kann. Das ist mittlerweile in jeder Hinsicht gelungen, die Weine Scrio (Syrah), Messorio (Merlot) und Paleo Rosso (Cabernet Franc) sind berühmt, höchst bewertet und jedes Jahr gesuchte Ikonen in den Enotechen Italiens und darüber hinaus. | mehr
(06. Juni 2015)
DESIGN BUBBLES
Passend zu unserem Angebot an Spitzenweinen und Champagnern bieten wir als neues Produkt selbst hergestellte Kerzen auf der Basis von Champagnerflaschen an. Überraschen Sie liebe Menschen mit einem exquisiten Geschenk oder beschenken Sie sich einfach selbst mit diesem sehr hochwertigen Accessoire für besonders anspruchsvolle Wein- und Champagnerliebhaber. | mehr text in English
(05. Juni 2015)
Weingut Vietti (Barolo)
In Bezug auf Historie und Qualität eines der bedeutendsten Weingüter der Langhe. Grundlage des großen Ruhms ist der über viele Jahrzehnte zusammengetragene sehr wertvolle Weinbergsbesitz, die traditionelle Verarbeitung und kompromisslose Qualitätsorientierung. Seit 50 Jahren bietet man Lagenbaroli an und war damit Pionier in der Region. Vietti ist seit vier Generationen in Familienbesitz, wurde aber in 2016 verkauft! | mehr
(04. Juni 2015)
Weingut Château Lafleur (Pomerol)
Neben Pétrus und Le Pin ist Château Lafleur die dritte Ikone von Pomerol und gemeinsam mit Pétrus der teuerste Wein in ganz Bordeaux. Die Mengen sind winzig, aber der Château Lafleur ist ein Traumwein im Stile eines großen Burgunders. | mehr
(02. Juni 2015)
Bordeaux 2014 Primeur
Kurz vor Ostern 2015, in der Woche vom 30. März bis 2. April fand die Primeurwoche für den Bordeaux Jahrgang 2014 statt. weinrouten.de hat die Verkostungen besucht und berichtet in diesem Beitrag über die Eindrücke zu diesem Jahrgang und auch über die Subskriptions-Kampagne. Freuen Sie sich auf einen sehr feinen Jahrgang nach drei schwachen Jahren. | mehr text in English
(26. April 2015)
Premiere en Primeur
I am a newbie in the wine business and therefor at Primeur week and I am not afraid to say so, however, I don’t want to be exposed as such at first glance. Since my dad is the owner of weinrouten.de the love for wine runs in my blood and I’ve been tasting and sipping ever since I can remember. | mehr
(22. April 2015)
Domaine Jacques-Frédéric Mugnier
Großartiges Weingut in Chambolle-Musigny (Burgund) mit den Spitzenlagen Musigny, Amoureuses und Bonnes Mares. Das Haus Mugnier, in 5. Generation im Familienbesitz, steht für feinste Eleganz der Weine und maximalem Terroirausdruck und ist heute auf dem Höhepunkt seines Ruhms angekommen. | mehr
(08. April 2015)
Weitere Themen