Die weinrouten Jahrgangsbewertungen:

Spitzenjahrgang mit Top-Qualität in der Breite, legendären Leistungen einzelner Produzenten und sehr langlebigen, perfekt ausbalancierten Weinen. Für Spekulanten!

Sehr guter Jahrgang in der Breite, mit herausragenden und langlebigen Weinen einzelner Produzenten. Für Liebhaber großer Weine, die nicht nur auf Wertsteigerungen achten.

Guter, aber in Bezug auf Unterregionen und Produzenten heterogener Jahrgang. In der Breite ein früh trinkreifer Jahrgang. Für Spezialisten, die sich auskennen.

Schwieriger Jahrgang, Weine in der Breite wenig langlebig und ohne Konzentration. Nur interessant, wenn der Preis stimmt und man früh trinken möchte.

Ein schwacher Jahrgang ohne Aromatik und Balance. Bis auf Ausnahmen keine Empfehlung.

Es kommt immer ein nächster Jahrgang. Bis dahin ältere Jahrgänge trinken.



GAJA CA'MARCANDA
zu den Produktdetails...

Der Vistamare 2019 ist ein richtig toller Weißwein mit intensiven, reifen Pfirsicharomen, etwas Honig und exotischen Früchten. Die kraftvollen Säure fügt eine verblüffende Frische dem überraschenden tiefen und dichten Weißwein hinzu. Trotz aller Trinkfreude ein höchst seriöser und komplexer Wein.

39,90 €

0,750 l (53,20 €/l)


Champagne Krug
zu den Produktdetails...

2006 war der Jahrgang des Pinot Noir, der in der Hitze des Sommers und der Sonne des Septembers perfekt ausreifen konnte. Der Krug Vintage 2006 reifte 11 Jahre auf der Hefe und zeigt sich als seidenweicher, runder und fruchtbetonter Champagner. Zitrone und süßer Holunder spielen mit einer wunderbaren Säure, die Frische und eine angenehme Leichtigkeit vermittelt.

289,00 €

0,750 l (385,33 €/l)


Tenuta San Guido
zu den Produktdetails...

Zusammen mit 1990 und 1998 der beste Sassicaia-Jahrgang der 1990er Jahre. Ein mineralischer, fast "kühler" Wein mit immer noch enormer Kraft und Dichte. Doch nach über 20 Jahren ist er perfekt verschmolzen zu einer harmonischen Einheit, samtweich und mit einem überragenden, sich immer mehr verstärkenden Finale. Ein toller Sassicaia auf dem Höhepunkt.

349,00 €

0,750 l (465,33 €/l)