Champagner von Veuve Clicquot



Veuve Clicquot
1, place des Droits de l`Homme
F-51100 Reims
Frankreich

Tel. +33 (0)3 26 89 53 90

visitscenter@veuve-clicquot.fr
www.veuve-clicquot.com


9 Champagner / Jahrgänge


 
Veuve Clicquot Rosé
Der Basis-Rosé aus dem Hause Veuve Clicquot. Ein absolut seriöser, großartiger Champagner mit Charakter, Frische und großer Statur. Mit diesem Rosé liegt man im Sommer - gut gekühlt - nie falsch. Nicht so ganz billig.
 2008
Veuve Clicquot La Grande Dame
92% Pinot Noir und nur 8% Chardonnay sind ein absoluter Rekord bei der Grande Dame von Veuve Clicquot und machen einen bemerkenswerten Champagner aus, der kaum in alte Muster passt. Unglaublich süß und weich präsentiert sich dieser große Jahrgang, geprägt von extrem reifen Hollunderaromen. Etwas mehr Säure hätte ihm aber gut getan.
 2008
Veuve Clicquot Rosé
Der Jahrgangs-Rosé aus dem Hause Veuve Clicquot ist ein Champagner von Rasse, Klasse und Eleganz. Der herausragende Jahrgang 2008 in der Champagne, seit 2002 der beste, findet hier seinen perfekten Ausdruck. Reife rote Früchte, eine salzig-mineralische Note und ein toller Abgang mit einer Brise Pfeffer rund diesen feinen Champagner ab.
 2006
Veuve Clicquot La Grande Dame
Die Top-Cuvée des Hauses Veuve Clicquot präsentiert sich mit den starken Genen eines burgundischen Grand Cru Weißweins. Sehr fokussiert mit wohl dosiertem Fruchteinsatz und einem eindrucksvollen Finale mit salzig-/mineralischer Prägung zeigt er, wo er hingehört: in die Top-Gastronomie. Ein intellektueller Champagner, der nicht vordergründig prahlt.
 2006
Veuve Clicquot La Grande Dame Rosé
Die Grande Dame Rosé ist das Flaggschiff des Hauses Veuve Clicquot und wird seit 1996 hergestellt. Die Ausgabe 2006 präsentiert sich als kräftiger, dichter und intensiv fruchtiger Champagner mit sehr guter Säurestruktur und feiner Komplexität. Der besonders gut gelungene Pinot Noir zeigt merkliche, aber gut ausgereifte und runde Tannine.
 1990
Veuve Clicquot Rosé Cave Privée
Ein großer Rosé-Champagner, der durch seine Balance aus Säure und Frucht beeindruckt. Wunderbar eingebundene Tannine und ein langes, durch die frische Säure dominiertes Finale zeugen von einem außergewöhnlich sonnenverwöhnten Sommer. Etwa zwei Drittel Pinot Noir verleihen dem 90er Rosé, der im März 2011 degorgiert wurde, Volumen und eine außergewöhnliche Delikatesse.


jetzt im Shop bestellen
 1989
Veuve Clicquot Cave Privée
21 Jahre haben die Cave Privée Flaschen des Jahrgangs 1989 auf der Hefe gelegen. Das tiefe Goldgelb zeigt schon im Glas, dass der heiße und trockene Jahrgang einen sehr kraftvollen und intensiven Champagner ergab. Bis heute konnte der Champagner gleichzeitig seine Frische bewahren. Ein großer Champagner, so richtig im Power-Stil von Veuve Clicquot.
 1982
Veuve Clicquot Cave Privée
Der Jahrgang 1982 war immer Legende - auch in der Champagne. In Bezug auf Menge und Qualitäten in jeder Hinsicht herausragend, ging ihm doch der Ruf voraus, nicht besonders haltbar zu sein. Dieser grandiose, im Juni 2010 degorgierte 82er Veuve Clicquot beweist das genaue Gegenteil: unglaublich frisch, präsent und unglaublich gut. Ein absolut faszinierendes Erlebnis im Glas - aber leider nur für wenige, denn es gibt nur 3.500 Flaschen von dieser Edition.


jetzt im Shop bestellen
 1979
Veuve Clicquot Rosé Cave Privée
Dieser große Rosé-Champagner wurde nach 31 Jahren im Frühjahr 2011 degorgiert und stammt somit aus dem großen Jahrgang 1979. Die Ernte erst im Oktober gab den Trauben genug Zeit, um perfekt auszureifen und Champagner mit großer Lagerfähigkeit zu produzieren. Bei so alten Champagnern mischen sich Bewunderung und Genuss zu einer ganz besonderen Cuvée, die zu einem großartigen Erlebnis verschmelzen. Ein sehr rarer und exklusiver Champagner-Moment, der Zeit und Raum überwindet.


jetzt im Shop bestellen