Weine von Château Pontet-Canet



Château Pontet-Canet
F-33250 Pauillac
Frankreich

Tel. +33 (0)556-590404
Fax +33 (0)556-592663

info@pontet-canet.com
www.pontet-canet.com


9 Weine / Jahrgänge


 2018
Château Pontet-Canet
Pauillac
Château Pontet-Canet zeigt, wie man in 2018 einen tollen Wein machen konnte. Ein großer Erfolg für das "PC" genannte Château mit einem intensiven, frischen und sehr saftigen Wein ohne Makel. Toll auch der vielschichtige Abgang. Hätte man doch nicht zwei Drittel der Ernte durch den Mehltau-Befall verloren!
 2017
Château Pontet-Canet
Pauillac
Erstmals wurden 30% der Ernte in neuen, kleinen Zementtanks mit 40 hl Fassungsvermögen vergoren. Auf Château Pontet Canet zählt jedes noch so kleine Detail. Der Wein zeigt eine kristallklare schwarzbeerige Aromatik mit seidenweicher Textur und sehr schön eingebundener Säure. Im Abgang noch grobkörnige Tannine, die sicherlich einige Monate der Fasslagerung benötigen. Ein sehr schöner Wein in diesem schwierigen Jahrgang.
 2016
Château Pontet-Canet
Pauillac
Die Wetterextreme des Jahrgangs haben das voll biodynamische Château Pontet Canet an seine Grenzen geführt. Fluch und Segen dieser Umstellung liegen dicht beieinander und das Ergebnis ist grundsätzlich erfreulich. Wäre da nicht ein rascher Abfall im Glas. Man wird sehen, ob das der jungen Probe geschuldet ist oder bestehen bleibt.
 2015
Château Pontet-Canet
Pauillac
Vielleicht hatten wir mit dieser Verkostungsprobe einfach nur Pech, aber der Pontet Canet 2015 hat uns nicht überzeugt. Vor allem der Abgang zeigt eine deutliche Schärfe und unreife Tannine. Man könnte mutmaßen, dass der biodynamische Anbau mit dem Regen und dem Stürmen im September überfordert war. Wir würden speziell diesen Jahrgang nach so vielen fantastischen Jahrgängen nicht empfehlen.
 2014
Château Pontet-Canet
Pauillac
Auch für Pontet Canet war es ein großartiges Jahr, die gesunden Trauben reiften in dem heißen Spätsommer perfekt aus. Die Umstellung dieses riesigen Gutes auf Biodynamik ist abgeschlossen, eine Meisterleistung des gesamten Teams. Der PC 2014 verblüfft durch seine Textur aus Samt und Seide, Kraft und Eleganz. Viel weicher und runder können Tannine nicht sein, ein quasi perfektes Ensemble. Am Ende fehlt aber der letzte Grip, die explosive Frucht, für eine noch höhere Bewertung.
 2010
Château Pontet-Canet
Pauillac
Robert Parker greift wieder zu den magischen 100 Punkten. Auch wenn hier vielleicht ein kleiner "Bio"-Bonus enthalten ist, ein weiterer spektakulärer Erfolg für Pontet-Canet. Jetzt auf Augenhöhe mit Latour.
 2009
Château Pontet-Canet
Pauillac
Ein grandioser Erfolg auch auf Pontet Canet, der erste 100 Punkte Wein in der Geschichte dieses Châteaus. Extrem elegant mit viel Power und feinster Kirsche. Verblüffende Präzision und Reinheit, perfekt eingebundene Tannine und ein ewiges Finish. Vielleicht ist dieser Jahrgang die Krönung der Arbeit von Alfred Tesseron, ein Durchbruch bis an die Spitze des Bordelais ist es in jedem Fall.
 2006
Château Pontet-Canet
Pauillac
Pontet-Canet ist kein Geheimtipp mehr: mit 95+ Punkten ist dieser massive, konzentrierte Wein ein großer Erfolg in einem mittelmäßigen Jahr. Pontet-Canet fordert mit diesem Jahrgang erstmals den Nachbar Mouton Rothschild heraus. Einer der Weine des Jahrgangs 2006 mit langem Leben.


jetzt im Shop bestellen
 2003
Château Pontet-Canet
Pauillac
Ein ganz großer Pauillac aus dem super-heißen Jahr 2003. Sicherlich der beste Wein, den das Château bis dahin gemacht hat.