Produktinformationen


Aktuell werden Umlaute falsch dargestellt.

Diese sollten die Funktionalität der Seite aber nicht einschränken.

Danke für Ihr Verstandnis.


Die Tenuta San Guido


Rund 200.000 Flaschen Sassicaia produziert die Tenuta San Guido heute jährlich. Hinzu kommen nochmals 150.000 Flaschen des "Guidalberto" und zudem ein Drittwein "Le Difese". Der Guidalberto ist nicht klassifiziert und enthält je etwa zur Hälfte Cabernet Sauvignon und Merlot, ergänzt durch einen kleinen Anteil Sangiovese - ganz im Gegensatz zum Sassicaia, bei dem kein Merlot und auch kein Sangiovese verwendet wird. Die Entscheidung der Tenuta San Guido für den Guidalberto basierte auf dem Wunsch, einen Wein mit Merlot-Anteilen zu produzieren und einen Wein anzubieten, der früher als der große Bruder Sassicaia trinkreif sein sollte. Der Merlot verleiht dem Wein einen Schub an süßer Frucht und Charme, der ihn fast unwiderstehlich macht. Dabei wirkt er nie fett oder übertrieben.

Aber der Guidalberto ist ein eigenständiger Wein in mehrfacher Hinsicht: nicht nur die Cuvée ist unterschiedlich, die Reben für den Guidalberto wachsen auf eigens zugeordneten Weinbergen links und rechts im oberen Teil der Cipressa genannten Zypressenallee. Ein weiterer Weinberg liegt direkt östlich der Ortschaft Bolgheri. Der Ausbau des Guidalberto erfogt über 15 Monate in Barriques, der abgefüllte Wein lagert vor Auslieferung nochmals drei Monate auf der Flasche.

Der Jahrgang 2012 in Bolgheri


Das Wetter in Bolgheri war zu Beginn des Sommers heiß und trocken, kühlte später aber ab. Gelegentlicher Regen war für die Reben günstig, aber der Lichteinfall verzögerte das Ausreifen. Durch die konstanten Winde vom Meer war eine eher späte Ernte aber kein Problem, ein Luxus in dieser Region im Vergleich z.B. mit Bordeaux. Ein warmer Jahrgang, der mit aromatischer Fülle aufwartet und genug Säure aufbauen konnte, um die notwendige Eleganz sicherzustellen.

Der Guidalberto 2012



Der Guidalberto 2012 ist ein kräftiger, fruchtbetonter, klassischer Bordeaux-Blend von der toskanischen Küste.

Der tiefrote gefärbte Guidalberto 2012 lässt kaum Licht durch das Glas. Dicht, viskos und von großer Konzentration entwickelt er intensive Aromen von Pflaumen und reifen, roten Früchten, Tabak. Samtweiche Tannine verpacken diesen intensiven, kräftigen Wein mit vollem Körper in delikate Watte. Ein mächtiger Toskaner mit von der Sonne perfekt ausgereiften Früchten und verblüffender Balance. Der Guidalberto 2012 wird einige Jahre benötigen, um sein Fett abzubauen und hat dann eine sehr gute Zukunft vor sich.

Ein sehr guter Guidalberto aber eher auf der Frucht- als der Finesse-Seite. Zwischen den großen Jahrgängen 2011 und 2013 ist auch der 2012er mehr als einen Blick wert.

Über das Weingut


Rund 200.000 Flaschen Sassicaia produziert die Tenuta San Guido heute jährlich. Hinzu kommen nochmals 150.000 Flaschen des "Guidalberto" und zudem ein Drittwein "Le Difese". Der Guidalberto ist nicht klassifiziert und enthält je etwa zur Hälfte Cabernet Sauvignon und Merlot, ergänzt durch einen kleinen Anteil Sangiovese - ganz im Gegensatz zum Sassicaia, bei dem kein Merlot und auch kein Sangiovese verwendet wird. Die Entscheidung der Tenuta San Guido für den Guidalberto basierte auf dem Wunsch, einen Wein mit Merlot-Anteilen zu produzieren und einen Wein anzubieten, der früher als der große Bruder Sassicaia trinkreif sein sollte. Der Merlot verleiht dem Wein einen Schub an süßer Frucht und Charme, der ihn fast unwiderstehlich macht. Dabei wirkt er nie fett oder übertrieben.

Aber der Guidalberto ist ein eigenständiger Wein in mehrfacher Hinsicht: nicht nur die Cuvée ist unterschiedlich, die Reben für den Guidalberto wachsen auf eigens zugeordneten Weinbergen links und rechts im oberen Teil der Cipressa genannten Zypressenallee. Ein weiterer Weinberg liegt direkt östlich der Ortschaft Bolgheri. Der Ausbau des Guidalberto erfogt über 15 Monate in Barriques, der abgefüllte Wein lagert vor Auslieferung nochmals drei Monate auf der Flasche.

Jahrgangsbeschreibung


Das Wetter in Bolgheri war zu Beginn des Sommers heiß und trocken, kühlte später aber ab. Gelegentlicher Regen war für die Reben günstig, aber der Lichteinfall verzögerte das Ausreifen. Durch die konstanten Winde vom Meer war eine eher späte Ernte aber kein Problem, ein Luxus in dieser Region im Vergleich z.B. mit Bordeaux. Ein warmer Jahrgang, der mit aromatischer Fülle aufwartet und genug Säure aufbauen konnte, um die notwendige Eleganz sicherzustellen.

Weinbeschreibung



Der Guidalberto 2012 ist ein kräftiger, fruchtbetonter, klassischer Bordeaux-Blend von der toskanischen Küste.

Der tiefrote gefärbte Guidalberto 2012 lässt kaum Licht durch das Glas. Dicht, viskos und von großer Konzentration entwickelt er intensive Aromen von Pflaumen und reifen, roten Früchten, Tabak. Samtweiche Tannine verpacken diesen intensiven, kräftigen Wein mit vollem Körper in delikate Watte. Ein mächtiger Toskaner mit von der Sonne perfekt ausgereiften Früchten und verblüffender Balance. Der Guidalberto 2012 wird einige Jahre benötigen, um sein Fett abzubauen und hat dann eine sehr gute Zukunft vor sich.

Ein sehr guter Guidalberto aber eher auf der Frucht- als der Finesse-Seite. Zwischen den großen Jahrgängen 2011 und 2013 ist auch der 2012er mehr als einen Blick wert.

Datenblatt


Rotwein
13,5% Alkohol
Cabernet Sauvignon 45%
Merlot 45%
10% Sangiovese
12 Monate
Erzeuger / Abfüller
Tenuta San Guido | Loc. Capanne, 27 | I-57020 Bolgheri (LI) | Italien |
Allergene
enthält Sulfite und Eiweiße

Datenblatt


Rotwein
13,5% Alkohol
Cabernet Sauvignon 45%
Merlot 45%
10% Sangiovese
12 Monate
Erzeuger / Abfüller
Tenuta San Guido | Loc. Capanne, 27 | I-57020 Bolgheri (LI) | Italien |
Allergene
enthält Sulfite und Eiweiße
Guidalberto 2012

59,00 €
0,750 l (78,67 €/l)

Tenuta San Guido

24 Jahrgänge / Weine



2019
37,90 €
(50,53 €/l)
2019
Guidalberto
0,750 l
37,90 €

(50,53 €/l)
2018
29,90 €
(39,87 €/l)
2018
Guidalberto
0,750 l
29,90 €

(39,87 €/l)
2017
30,90 €
(41,20 €/l)
2017
Guidalberto
0,750 l
30,90 €

(41,20 €/l)
2017
Sassicaia
0,750 l
339,00 €
(452,00 €/l)
2017
Sassicaia
0,750 l
339,00 €

(452,00 €/l)
2016
39,90 €
(53,20 €/l)
2016
Guidalberto
0,750 l
39,90 €

(53,20 €/l)
2016
Sassicaia
0,750 l
459,00 €
(612,00 €/l)
2016
Sassicaia
0,750 l
459,00 €

(612,00 €/l)
2015
49,00 €
(65,33 €/l)
2015
Guidalberto
0,750 l
49,00 €

(65,33 €/l)
2015
Sassicaia
0,750 l
399,00 €
(532,00 €/l)
2015
Sassicaia
0,750 l
399,00 €

(532,00 €/l)
2014
33,90 €
(45,20 €/l)
2014
Guidalberto
0,750 l
33,90 €

(45,20 €/l)
2014
Sassicaia
0,750 l
199,00 €
(265,33 €/l)
2014
Sassicaia
0,750 l
199,00 €

(265,33 €/l)
2013
49,00 €
(65,33 €/l)
2013
Guidalberto
0,750 l
49,00 €

(65,33 €/l)
2013
Sassicaia
0,750 l
339,00 €
(452,00 €/l)
2013
Sassicaia
0,750 l
339,00 €

(452,00 €/l)
2013
849,00 €
(566,00 €/l)
2013
Sassicaia - MAGNUM
1,500 l
849,00 €

(566,00 €/l)
2012
59,00 €
(78,67 €/l)
2012
Guidalberto
0,750 l
59,00 €

(78,67 €/l)
2012
Sassicaia
0,750 l
249,00 €
(332,00 €/l)
2012
Sassicaia
0,750 l
249,00 €

(332,00 €/l)
2011
Sassicaia
0,750 l
299,00 €
(398,67 €/l)
2011
Sassicaia
0,750 l
299,00 €

(398,67 €/l)
2011
829,00 €
(552,67 €/l)
2011
Sassicaia - MAGNUM
1,500 l
829,00 €

(552,67 €/l)
2010
64,90 €
(86,53 €/l)
2010
Guidalberto
0,750 l
64,90 €

(86,53 €/l)
2010
829,00 €
(552,67 €/l)
2010
Sassicaia - MAGNUM
1,500 l
829,00 €

(552,67 €/l)
2009
Sassicaia
0,750 l
369,00 €
(492,00 €/l)
2009
Sassicaia
0,750 l
369,00 €

(492,00 €/l)
2006
Sassicaia
0,750 l
399,00 €
(532,00 €/l)
2006
Sassicaia
0,750 l
399,00 €

(532,00 €/l)
1998
Sassicaia
0,750 l
349,00 €
(465,33 €/l)
1998
Sassicaia
0,750 l
349,00 €

(465,33 €/l)
1997
Sassicaia
0,750 l
429,00 €
(572,00 €/l)
1997
Sassicaia
0,750 l
429,00 €

(572,00 €/l)
1996
Sassicaia
0,750 l
349,00 €
(465,33 €/l)
1996
Sassicaia
0,750 l
349,00 €

(465,33 €/l)

Shop durchsuchen