Produktinformationen


Aktuell werden Umlaute falsch dargestellt.

Diese sollten die Funktionalität der Seite aber nicht einschränken.

Danke für Ihr Verstandnis.


Die Tenuta San Guido


Berühmte Weine gibt es viele, aber wer schafft es, die gesamte Ernte in nur wenigen Minuten zu verkaufen? Die Tenuta San Guido an der italienischen Küste der Toskana mit ihrem legendären Sassicaia. Und die Mengen sind garnicht so klein: über 180.000 Flaschen werden hier jedes Jahr produziert. Die Nachfrage ist aber noch so viel größer. Selbst in der gutseigenen Vinothek ist es nicht immer garantiert, eine Flasche zu bekommen. Dabei diskutieren die Weintouristen garnicht über den ordentlichen Preis, sie sind froh, wenn sie etwas bekommen.

Der Sassicaia hat in Italien Weingeschichte geschrieben, ist es ihm doch gelungen, in den 1980er Jahren erstmals einen italienischen Rotwein in der Topliga der Weltklasse-Weine zu etablieren. Die Basis ist Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc und damit klassisch französisch, im Charakter aber ist das ein echter Toskaner. Vor allem Freunde der großen Bordeaux-Weine lieben den Sassicaia, der die Dichte der Frucht mit einer unglaublichen Eleganz und Leichtigkeit verbindet. Der Wein wird jung oft unterschätzt und mit zunehmender Lagerung immer größer.

Der Jahrgang 2010 in Bolgheri


Das Jahr startete mit einem langen und kalten Winter und einem sehr regnerischen Frühjahr. Mitte März kam dann sogar noch Schnee hinzu, sehr selten an der Küste. Bis Ende März blieb es kühl, was den Austrieb verzögerte. Der teils heftige Regen blieb bis Mai erhalten. Der gesamte Vegetationszyklus war somit erheblich verspätet. Ab Mai aber kehrten die saisonal üblichen Temperaturen zurück und im Juli wurde es sonnig, heiß und trocken. Jetzt konnten sich die Rebstöcke erholen und entwickelten sich regulär. Der für die Traubenqualität so wichtige August zeigte keine Temperaturspitzen mehr und etwas Regen. Große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht konservierten die aromatische Komplexität und Frische in den Trauben.

Der Sassicaia 2010




Seit 2006 pendeln die Bewertungen der Kritiker zwischen 94 und 98 Punkten, je nach dem, wen und welchen Jahrgang man zitiert. Dabei sind die Jahrgangscharakteristiken signifikant unterschiedlich. 2010 war ein eher kühles Jahr - relativ zu den üblichen Verhältnissen an der toskanischen Küste. Im Gegensatz zum heißen Jahr 2009 sind die Weine daher nicht so extrem fruchtbetont, sondern schlanker, eleganter und mit feinen Tanninen ausgestattet. Für die Liebhaber der klassisch-eleganten Sassicaia-Stilistik ist dieser Jahrgang ein Muss. Wie immer begeistert die vielschichtige Nase, die alles bietet, was die wunderbare toskanische Küste an verführerischen Düften zu bieten hat.

Die hier angebotenen Magnums werden in 1er Originalholzkiste ausgeliefert.


Über das Weingut


Berühmte Weine gibt es viele, aber wer schafft es, die gesamte Ernte in nur wenigen Minuten zu verkaufen? Die Tenuta San Guido an der italienischen Küste der Toskana mit ihrem legendären Sassicaia. Und die Mengen sind garnicht so klein: über 180.000 Flaschen werden hier jedes Jahr produziert. Die Nachfrage ist aber noch so viel größer. Selbst in der gutseigenen Vinothek ist es nicht immer garantiert, eine Flasche zu bekommen. Dabei diskutieren die Weintouristen garnicht über den ordentlichen Preis, sie sind froh, wenn sie etwas bekommen.

Der Sassicaia hat in Italien Weingeschichte geschrieben, ist es ihm doch gelungen, in den 1980er Jahren erstmals einen italienischen Rotwein in der Topliga der Weltklasse-Weine zu etablieren. Die Basis ist Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc und damit klassisch französisch, im Charakter aber ist das ein echter Toskaner. Vor allem Freunde der großen Bordeaux-Weine lieben den Sassicaia, der die Dichte der Frucht mit einer unglaublichen Eleganz und Leichtigkeit verbindet. Der Wein wird jung oft unterschätzt und mit zunehmender Lagerung immer größer.

Jahrgangsbeschreibung


Das Jahr startete mit einem langen und kalten Winter und einem sehr regnerischen Frühjahr. Mitte März kam dann sogar noch Schnee hinzu, sehr selten an der Küste. Bis Ende März blieb es kühl, was den Austrieb verzögerte. Der teils heftige Regen blieb bis Mai erhalten. Der gesamte Vegetationszyklus war somit erheblich verspätet. Ab Mai aber kehrten die saisonal üblichen Temperaturen zurück und im Juli wurde es sonnig, heiß und trocken. Jetzt konnten sich die Rebstöcke erholen und entwickelten sich regulär. Der für die Traubenqualität so wichtige August zeigte keine Temperaturspitzen mehr und etwas Regen. Große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht konservierten die aromatische Komplexität und Frische in den Trauben.

Weinbeschreibung




Seit 2006 pendeln die Bewertungen der Kritiker zwischen 94 und 98 Punkten, je nach dem, wen und welchen Jahrgang man zitiert. Dabei sind die Jahrgangscharakteristiken signifikant unterschiedlich. 2010 war ein eher kühles Jahr - relativ zu den üblichen Verhältnissen an der toskanischen Küste. Im Gegensatz zum heißen Jahr 2009 sind die Weine daher nicht so extrem fruchtbetont, sondern schlanker, eleganter und mit feinen Tanninen ausgestattet. Für die Liebhaber der klassisch-eleganten Sassicaia-Stilistik ist dieser Jahrgang ein Muss. Wie immer begeistert die vielschichtige Nase, die alles bietet, was die wunderbare toskanische Küste an verführerischen Düften zu bieten hat.

Die hier angebotenen Magnums werden in 1er Originalholzkiste ausgeliefert.

Datenblatt


Rotwein
13,5% Alkohol
85% Cabernet Sauvignon
15% Cabernet Franc
Die Ernte begann in der 3. Septemberwoche, durch die verzögerte Blüte rund 2-3 Wochen früher als in den vergangenen Jahren. Sie wurde in der zweiten Oktoberhälfte abgeschlossen. Das Lesegut war perfekt gereift mit optimaler phenolischer Reife und idealer Balance aus Zucker- und Akloholwerten.
Die Kontrolle der Temperatur in den Stahltanks erlaubte eine Fermentation bei 30-31°C, die Mazerationszeit auf den Schalen lag bei 15 Tagen. Auch zur malolatischen Gärung blieb der Most im Stahltank.
24 Monate
Erzeuger / Abfüller
Tenuta San Guido | Loc. Capanne, 27 | I-57020 Bolgheri (LI) | Italien |
Allergene
enthält Sulfite und Eiweiße

Datenblatt


Rotwein
13,5% Alkohol
85% Cabernet Sauvignon
15% Cabernet Franc
Die Ernte begann in der 3. Septemberwoche, durch die verzögerte Blüte rund 2-3 Wochen früher als in den vergangenen Jahren. Sie wurde in der zweiten Oktoberhälfte abgeschlossen. Das Lesegut war perfekt gereift mit optimaler phenolischer Reife und idealer Balance aus Zucker- und Akloholwerten.
Die Kontrolle der Temperatur in den Stahltanks erlaubte eine Fermentation bei 30-31°C, die Mazerationszeit auf den Schalen lag bei 15 Tagen. Auch zur malolatischen Gärung blieb der Most im Stahltank.
24 Monate
Erzeuger / Abfüller
Tenuta San Guido | Loc. Capanne, 27 | I-57020 Bolgheri (LI) | Italien |
Allergene
enthält Sulfite und Eiweiße
Sassicaia 2010 - MAGNUM

829,00 €
1,500 l (552,67 €/l)

Tenuta San Guido

24 Jahrgänge / Weine



2019
37,90 €
(50,53 €/l)
2019
Guidalberto
0,750 l
37,90 €

(50,53 €/l)
2018
29,90 €
(39,87 €/l)
2018
Guidalberto
0,750 l
29,90 €

(39,87 €/l)
2017
30,90 €
(41,20 €/l)
2017
Guidalberto
0,750 l
30,90 €

(41,20 €/l)
2017
Sassicaia
0,750 l
339,00 €
(452,00 €/l)
2017
Sassicaia
0,750 l
339,00 €

(452,00 €/l)
2016
39,90 €
(53,20 €/l)
2016
Guidalberto
0,750 l
39,90 €

(53,20 €/l)
2016
Sassicaia
0,750 l
459,00 €
(612,00 €/l)
2016
Sassicaia
0,750 l
459,00 €

(612,00 €/l)
2015
49,00 €
(65,33 €/l)
2015
Guidalberto
0,750 l
49,00 €

(65,33 €/l)
2015
Sassicaia
0,750 l
399,00 €
(532,00 €/l)
2015
Sassicaia
0,750 l
399,00 €

(532,00 €/l)
2014
33,90 €
(45,20 €/l)
2014
Guidalberto
0,750 l
33,90 €

(45,20 €/l)
2014
Sassicaia
0,750 l
199,00 €
(265,33 €/l)
2014
Sassicaia
0,750 l
199,00 €

(265,33 €/l)
2013
49,00 €
(65,33 €/l)
2013
Guidalberto
0,750 l
49,00 €

(65,33 €/l)
2013
Sassicaia
0,750 l
339,00 €
(452,00 €/l)
2013
Sassicaia
0,750 l
339,00 €

(452,00 €/l)
2013
849,00 €
(566,00 €/l)
2013
Sassicaia - MAGNUM
1,500 l
849,00 €

(566,00 €/l)
2012
59,00 €
(78,67 €/l)
2012
Guidalberto
0,750 l
59,00 €

(78,67 €/l)
2012
Sassicaia
0,750 l
249,00 €
(332,00 €/l)
2012
Sassicaia
0,750 l
249,00 €

(332,00 €/l)
2011
Sassicaia
0,750 l
299,00 €
(398,67 €/l)
2011
Sassicaia
0,750 l
299,00 €

(398,67 €/l)
2011
829,00 €
(552,67 €/l)
2011
Sassicaia - MAGNUM
1,500 l
829,00 €

(552,67 €/l)
2010
64,90 €
(86,53 €/l)
2010
Guidalberto
0,750 l
64,90 €

(86,53 €/l)
2010
829,00 €
(552,67 €/l)
2010
Sassicaia - MAGNUM
1,500 l
829,00 €

(552,67 €/l)
2009
Sassicaia
0,750 l
369,00 €
(492,00 €/l)
2009
Sassicaia
0,750 l
369,00 €

(492,00 €/l)
2006
Sassicaia
0,750 l
399,00 €
(532,00 €/l)
2006
Sassicaia
0,750 l
399,00 €

(532,00 €/l)
1998
Sassicaia
0,750 l
349,00 €
(465,33 €/l)
1998
Sassicaia
0,750 l
349,00 €

(465,33 €/l)
1997
Sassicaia
0,750 l
429,00 €
(572,00 €/l)
1997
Sassicaia
0,750 l
429,00 €

(572,00 €/l)
1996
Sassicaia
0,750 l
349,00 €
(465,33 €/l)
1996
Sassicaia
0,750 l
349,00 €

(465,33 €/l)

Shop durchsuchen