Château Mouton-Rothschild - 2017

Château Mouton-Rothschild
F-33250 Pauillac
Frankreich

Tel. +33-(0)556-592222
Fax. +33-(0)-556-732044

webmaster@bpdr.com
www.chateau-mouton-rothschild.com

...zum Bericht der Subskription 2017


Der Mouton Rothschild 2017 ist ein sehr kräftiger, dichter Wein mit vollem Körper und hohem Tanninextrakt. Wie so oft verströmt er seine wunderbaren, Mouton-typischen Fruchtaromen mit einem Touch Kräuter. Sehr schöne Frucht in der Mitte und im Abgang Minze und Lakritz. Sehr fein und wuchtig gleichzeitig, aber nicht groß.



Bis auf einige Parzellen für den Weißwein wurde Mouton Rothschild vom Frost verschont. Aber die Hitze und Trockenheit des Juli / August und der Regen im September stellten auch an ein Klasse-Terroir wie Mouton Rothschild hohe Anforderungen. Der Jahrgangsverlauf führte zu einer sehr frühen Reife, sodaß die Lese für die roten Rebsorten bereits am 13. September, also kurz vor dem starken Regen, begonnen und am 30. September abgeschlossen wurde. Der Wein wirkt schwerer als er mit seinen 13,0 % Alkohol ist. Auch bei Mouton Rothschild erreichte der Merlot seine optimale Reife und Aromenfülle nicht. Für den von Cabernet Sauvignon dominierten Blend des Mouton war dies aber kein so ganz großes Problem.


Ein guter, solider Mouton Rothschild aus einem herausfordernden Jahrgang.

Unter diesen eher schwierigen Rahmenbedingungen gelingt Mouton Rothschild ein sehr guter Wein mit sehr delikater Nase, hellem Violett, Dichte, Kraft und angenehmer Frische. Die sehr feine Frucht ist reif, süß und keinesfalls verwässert. Die Tannine sind sehr kräftig aber bereits gut eingebunden. Der lange Abgang zeigt Minze und Lakritz, dafür aber mal nicht die Mouton-typischen, feinen Kräuter.

Ein gut gelungener Mouton Rothschild, der sich sehr gut trinkt, aber vor lauter Solidität wenig Aufregung auslöst.


Weintyp:
Rotwein
Rebsorten:
90 % Cabernet Sauvignon
9 % Merlot
1 % Petit Verdot
Alkohol:
13,0%
Barrique:
18 Monate
Farbe:
Helles Violett
Weinlese:
Die Weinlese fand vom 12. bis zum 30. September statt.