Dom Pérignon Rosé 1998 (brut)

Moët & Chandon
20, Avenue de Champagne
F-51200 Epernay
Frankreich

www.moet.com
Der Ruf des Jahrgangs 1998 steigt immer weiter- zu Recht! Der Dom Pérignon Rosé ist ein großartiger Champagner, von der Nase bis zum Abgang ein Dom Pérignon wie aus dem Bilderbuch. Das intensive Bukett und der Geschmack nach Erdbeeren und reifen Pfirsichen harmoniert perfekt mit seiner großartigen Säurestruktur, die den Champagner schlank und frisch auf den Punkt bringt. Die wunderbare Harmonie gepaart mit mächtig Druck am Gaumen hätte man dem hell kupferroten Champagner gar nicht zugetraut. Was heißt denn hier kleiner Jahrgang?

Der Jahrgang 1998 mit seinem wechselhaften Wetterverlauf wird allgemein etwas unterschätzt, steht er doch im Schatten des großen 1996ers und des sehr guten 1999ers. Nach einem heißen August kühlte der September ab und brachte zudem eine Menge Regen und viele Wolken. Wer jedoch mit der Lese wartete, wurde mit sehr guten Erntebedingungen und gesunden, reifen Trauben belohnt.



Datenblatt


Champagner
12,5% Alkohol
52 % Chardonnay
48 % Pinot Noir

Datenblatt


Champagner
12,5% Alkohol
52 % Chardonnay
48 % Pinot Noir