Dom Pérignon Rosé Oenothéque

12. Mai 2010






Erst im Februar dieses Jahres wurde der erste Dom Pérignon Rosé Oenothéque Jahrgang, der 1990er, öffentlich vorgestellt. Jetzt wird dieses Produkt mit einem weiteren Paukenschlag promotet: am 21. Mai 2010 findet in Hong Kong eine extrem hochkarätige Weinauktion statt, in deren Rahmen nur ein einziges Lot mit Dom Pérignon Champagnern angeboten wird. Dieses Lot aber hat es wahrlich in sich:

Angeboten werden sechs verschiedene, große Dom Pérignon Jahrgänge der Oenothéque Reihe, aber erstmals als Rosé-Champagner! Neben dem kürzlich erstmalig präsentierten 1990er Jahrgang sind dies 1966, 1978, 1982, 1985, 1988. Insgesamt 21 Magnum und 9 Normalflaschen warten auf einen Käufer des auf bis zu 130.000 US$ geschätzten Lots. Immerhin kommen alle Flaschen direkt aus dem Keller des Produzenten, wurden 2007 degorgiert und sind damit in absolut perfektem Zustand. Ein optimaler Transport wird garantiert.

Es ist bezeichnend, dass Dom Pérignon auf diese Weise den sehr starken Auktionsmarkt nutzt, um dieses Top-Premium-Produkt zu lancieren.

Das Lot wurde in der Auktion für 1,33 Mio. Hong Kong Dollar (ca. 135.000 Euro) zugeschlagen (ohne Aufgeld und Gebühren).

zu den Produktdetails...

Der Scrio 2011, der zu 100% aus Syrah besteht ist, ein tief dunkelroter Wein mit ausgeprägter Fruchtcharakteristik. Die Aromen dieses jungen Scrio liegen noch tief im Glas, entwickeln sich aber mit Luftzufuhr unmittelbar. Am Gaumen zeigt er sofort eine markante, würzig-pfeffrige Säure, die seine enorme Komplexität und Vielschichtigkeit fein herausarbeitet. Ein Wein mit großer Finesse und geschliffenen Tanninen. Ein großer Erfolg.

129,00 €

0,750 l (172,00 €/l)

zu den Produktdetails...

Das Beste aus den Welten der Traditionalisten und der Erneuerer sowie phantastische Weinberge in den Spitzenlage Ginestra in Monforte d`Alba vereinen Gianluca und sein Vater Elio Grasso zu klassischen, aber zugleich unglaublich feinen und eleganten Baroli. Vor zehn Jahren noch ein Geheimtipp, gehören die Grassos heute zur anerkannten Spitzengruppe des gesamten Gebietes. Der Gavarini Vigna Chiniera aus dem großen Jahrgang 2006 erzielte die bis dato höchste Bewertung seit dem legendären 1989er und Antonio Galloni sieht weiteres Zukunftspotenzial für den 2006er. In der hier angebotenen, seltenen Magnum in OHK kann dieser Wein noch Jahrzehnte reifen - wenn man solange warten möchte.

199,00 €

1,500 l (132,67 €/l)

zu den Produktdetails...

Vergleiche mit den Bordeaux-Jahrgängen 2009/2010 werden immer wieder gezogen: auch der Sassicaia 2010 ist weniger fruchtbetont als im Vorjahr, verfügt aber über eine großartige, feine Säurestruktur. Ein sehr eleganter Bordeaux-Wein mit geschliffenen Tanninen und einem langen Lagerpotenzial. Sassicaia wird seit dem Jahrgang 2006 wieder seiner Ausnahmestellung in Italien gerecht und hat eine unglaubliche Serie von Spitzenweinen vorgelegt.

629,00 €

1,500 l (419,33 €/l)