Etikett für Mouton Rothschild 2012 vorgestellt

26. November 2014




Für den Jahrgang 2012 des Mouton Rothschild wurde wieder einmal ein spanischer Künstler ausgewählt: der Katalane Miquel Barceló. Es ist der fünfte Maler aus diesem Land nach Salvador Dalí (1958), Joan Miró (1969), Pablo Picasso (1973) und Antoni Tàpies (1995). Der 1957 geborene Barceló verbindet Traumwelten und reale Welten durch intensive Farben und Verwendung unterschiedlichster Materialen. Unter dem Bild ist das Wort "Fresque" zu lesen, ein auf frischem Putz gemaltes Bild also. Das Kunstwerk im Miniformat nimmt das Emblem des Hauses mit den beiden spiegelbildlich dargestellten Widdern, Symbol der Harmonie und Balance großer Weine, auf besonders farbenfrohe Weise auf. Die Symmetrie steht zudem für das Zusammenspiel von Natur / Terroir und dem menschlichen Einfluss durch die Arbeit im Weinberg und im Keller.

Das Bild für den Jahrgang 2012 wurde noch von der im August 2014 verstorbenen Baronin ausgewählt. Das Bild war vor ihrem Tod bereits fertig. Auch den Künstler für das Etikett 2013 hat die Baronin noch selbst gewählt. Künftig wird allerdings ihr jüngster Sohn, Julien de Beaumarchais, der Kunstgeschichte studiert hat, die Auswahl der Bilder übernehmen. Sein älterer Bruder Philippe Sereys de Rothschild übernimmt die Leitung von Mouton Rothschild.


Tenuta San Guido
zu den Produktdetails...

Zusammen mit 1990 und 1998 der beste Sassicaia-Jahrgang der 1990er Jahre. Ein mineralischer, fast "kühler" Wein mit immer noch enormer Kraft und Dichte. Doch nach über 20 Jahren ist er perfekt verschmolzen zu einer harmonischen Einheit, samtweich und mit einem überragenden, sich immer mehr verstärkenden Finale. Ein toller Sassicaia auf dem Höhepunkt.

349,00 €

0,750 l (465,33 €/l)


Tenuta dell'Ornellaia
zu den Produktdetails...

Ein großer Jahrgang in Italien und ein großer Ornellaia-Jahrgang. Der mächtige, mit dichter und reicher Frucht beladene Wein beeindruckt von der Nase bis zum Abgang mit einer unglaublich ausladenden und regelrecht hedonistischen Charakteristik. Süße und Reife von Frucht und Tanninen sind betörend. Der 97er ist sicher kein Finessewein aber in seiner komplexen, reichen Art kaum zu übertreffen. Ein MUSS-Jahrgang für jeden Ornellaia Fan.

399,00 €

0,750 l (532,00 €/l)


Château Mouton Rothschild
zu den Produktdetails...

Unser Wein des Jahres 2012! Dieser Mouton ist völlig unbeeindruckt von dem ungünstigen Wetterverlauf und begeistert vom Einschenken ins Glas bis zum langen Abgang durch seine wunderbare Aromatik nach frischen Beeren, seine Kraft, Eleganz und Ausdauer am Gaumen. Leichtfüßig und in harmonischer Balance füllt er den Mund vollständig aus und zeigt auch im Abgang keine Müdigkeit. Ein ganz herrlicher Bordeaux und ein enormer Erfolg für Mouton Rothschild.

1.249,00 €

1,500 l (832,67 €/l)