Shop Artikelsuche


Filter: Moët & Chandon

Artikel 1-10 von 11




Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon 2008
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Erstmals präsentiert Dom Pérignon einen Jahrgang nach dem Folgejahrgang. Der 2008er wurde als so groß angesehen, dass man ihn noch zwei Jahre auf der Hefe reifen lies. In der Nase schon die typischen Briochearomen, am Gaumen Steinobst, Zitrone und durch die mächtige Säure eine knackige Frische und salzige Noten. Der tolle Abgang zeigt sich cremig mit gelben Früchten. Ein super klassischer Dom Pérignon mit Präzision, Transparenz und erstaunlicher Fülle.


Produktdetails

189,00 €



0,750 l (252,00 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Erstmals präsentiert Dom Pérignon einen Jahrgang nach dem Folgejahrgang. Der 2008er wurde als so groß angesehen, dass man ihn noch zwei Jahre auf der Hefe reifen lies. In der Nase schon die typischen Briochearomen, am Gaumen Steinobst, Zitrone und durch die mächtige Säure eine knackige Frische und salzige Noten. Der tolle Abgang zeigt sich cremig mit gelben Früchten. Ein super klassischer Dom Pérignon mit Präzision, Transparenz und erstaunlicher Fülle.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon - Sonderedition by Jeff Koons 2004
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Nach Andy Warhol, David Lynch folgt nun die dritte Limited Edition aus der Zusammenarbeit mit einem zeitgenössischen amerikanischen Künstler: Jeff Koons. Er ist nicht nur der Künstler mit dem derzeit höchsten Marktwert, sondern hat zudem gemeinsam mit Dom Pérignon eine wirklich tolle Flasche gestaltet. Die Jeff Koons Edition gibt es als Blanc 2004 und auch als Rosé 2003.


Produktdetails

249,00 €



0,750 l (332,00 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Nach Andy Warhol, David Lynch folgt nun die dritte Limited Edition aus der Zusammenarbeit mit einem zeitgenössischen amerikanischen Künstler: Jeff Koons. Er ist nicht nur der Künstler mit dem derzeit höchsten Marktwert, sondern hat zudem gemeinsam mit Dom Pérignon eine wirklich tolle Flasche gestaltet. Die Jeff Koons Edition gibt es als Blanc 2004 und auch als Rosé 2003.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon - Sonderedition by David Lynch 2003
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Nach der Sonderedition Andy Warhol für den Jahrgang 2000 folgt für den Jahrgang 2003 des Prestige-Champagners Dom Pérignon eine kleine Auflage mit einem Design von David Lynch. Der Champagner und seine hochwertige Aufmachung mit Geschenkbox sind in jeder Beziehung so spektakulär wie rar. Die Flaschen sind bereits seit der ersten Auslieferung Kult und werden sicher sehr schnell in den Kellern der Sammler verschwinden.


Produktdetails

249,00 €



0,750 l (332,00 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Nach der Sonderedition Andy Warhol für den Jahrgang 2000 folgt für den Jahrgang 2003 des Prestige-Champagners Dom Pérignon eine kleine Auflage mit einem Design von David Lynch. Der Champagner und seine hochwertige Aufmachung mit Geschenkbox sind in jeder Beziehung so spektakulär wie rar. Die Flaschen sind bereits seit der ersten Auslieferung Kult und werden sicher sehr schnell in den Kellern der Sammler verschwinden.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon Rosé 2003
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Das Jahr 2003 war auch in der Champagne durch die Hitze des Jahrhundertsommers geprägt - ideal für den Pinot Noir in den Grands Crus Lagen rund um Ambonnay. So ist der Rosé aus diesem Jahr auch stark von Pinot Noir geprägt, was ihm eine für Champagner völlig untypische helle ziegelrote Farbe verleiht. Der Champagner verströmt einen intensiven Duft von frischen Erdbeeren und überzeugt bis zum Finish durch Dichte, Komplexität und eine verführerische Fruchtsüße. Dieser Champagner sollte unbedingt aus einem klassischen Burgunderglas getrunken werden, in einem Champagnerkelch bleibt die wahre Größe dieses großartigen Weins weitgehend verborgen.


Produktdetails

333,00 €



0,750 l (444,00 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Das Jahr 2003 war auch in der Champagne durch die Hitze des Jahrhundertsommers geprägt - ideal für den Pinot Noir in den Grands Crus Lagen rund um Ambonnay. So ist der Rosé aus diesem Jahr auch stark von Pinot Noir geprägt, was ihm eine für Champagner völlig untypische helle ziegelrote Farbe verleiht. Der Champagner verströmt einen intensiven Duft von frischen Erdbeeren und überzeugt bis zum Finish durch Dichte, Komplexität und eine verführerische Fruchtsüße. Dieser Champagner sollte unbedingt aus einem klassischen Burgunderglas getrunken werden, in einem Champagnerkelch bleibt die wahre Größe dieses großartigen Weins weitgehend verborgen.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon Rosé - Björk & Cunningham Edition 2004
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Ein ungewöhnlich reicher und fruchtiger Rosé mit einem intensiven Bukett nach Erdbeeren, Pfirsichen und Steinobst. Im Mund dann noch Vanille und Karamell. Herrlich süß und lang im Abgang, der durch eine markante Säure frisch und mineralisch salzig wirkt. Ein sehr feiner Champagner mit großem Lagerpotential.


Produktdetails

399,00 €



0,750 l (532,00 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Ein ungewöhnlich reicher und fruchtiger Rosé mit einem intensiven Bukett nach Erdbeeren, Pfirsichen und Steinobst. Im Mund dann noch Vanille und Karamell. Herrlich süß und lang im Abgang, der durch eine markante Säure frisch und mineralisch salzig wirkt. Ein sehr feiner Champagner mit großem Lagerpotential.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon P2 2002
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Der Dom Pérignon 2002 P2 ist schlicht herausragend. Neben 2008 ist der Jahrgang 2002 in der Champagne der beste der ersten Dekade und auch der beste seit dem großen Jahrgang 1996. Ein mineralischer, kraftvoller Champagner mit den intensiven Brioche- und Toastbrot Aromen lange auf der Hefe gereifter, großer Champagner. Perfekte Balance und Länge sowohl am Gaumen als auch am super feinen Abgang. Schon die goldgelbe Farbe verspricht Intensität und Dichte. Süße, reife Früchte, umspielt von einer feinen, reifen Säure lassen Staunen. Filigran und kraftvoll, süß und salzig, dieser Champagner vereint alle Gegensätze. Groß und ein würdiger Nachfolger des unsterblichen Oenotheque 1996!


Produktdetails

429,00 €



0,750 l (572,00 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Der Dom Pérignon 2002 P2 ist schlicht herausragend. Neben 2008 ist der Jahrgang 2002 in der Champagne der beste der ersten Dekade und auch der beste seit dem großen Jahrgang 1996. Ein mineralischer, kraftvoller Champagner mit den intensiven Brioche- und Toastbrot Aromen lange auf der Hefe gereifter, großer Champagner. Perfekte Balance und Länge sowohl am Gaumen als auch am super feinen Abgang. Schon die goldgelbe Farbe verspricht Intensität und Dichte. Süße, reife Früchte, umspielt von einer feinen, reifen Säure lassen Staunen. Filigran und kraftvoll, süß und salzig, dieser Champagner vereint alle Gegensätze. Groß und ein würdiger Nachfolger des unsterblichen Oenotheque 1996!



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon Oenotheque 1996
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Der Jahrgang 1996 gehört sicherlich zu den besten Champagner-Jahrgängen des letzten Jahrhunderts. Auch das Haus Moet konnte in diesem Jahrgang mit seinen Spitzenprodukten unter der Marke Dom Pérignon Champagner mit Legendenpotenzial herausbringen. Ganze 15 Jahre hat man sich dennoch für den Release der Œnothèque Variante Zeit gelassen. Ergebnis: einer der größten Champagner dieses Traditionshauses, ultra rar und sehr teuer.


Produktdetails

499,00 €



0,750 l (665,33 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Der Jahrgang 1996 gehört sicherlich zu den besten Champagner-Jahrgängen des letzten Jahrhunderts. Auch das Haus Moet konnte in diesem Jahrgang mit seinen Spitzenprodukten unter der Marke Dom Pérignon Champagner mit Legendenpotenzial herausbringen. Ganze 15 Jahre hat man sich dennoch für den Release der Œnothèque Variante Zeit gelassen. Ergebnis: einer der größten Champagner dieses Traditionshauses, ultra rar und sehr teuer.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon Rosé 1996
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Keine Sorge, er ist zwar extrem rar, aber es gibt ihn wirklich: den grandiosen Rosé aus dem legendären Jahrgang 1996. Die wunderbare Präsenz, der verführerische Geschmack vollreifer Pfirsiche und seine cremige Textur laminieren regelrecht die Zunge mit endlosem Abgang. Ein Champagner aus Samt und Seide und hochkarätiger Verführer, kein Angeber. Wir haben noch ein paar Flaschen, die wir Ihnen gerne anbieten.


Produktdetails

599,00 €



0,750 l (798,67 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Keine Sorge, er ist zwar extrem rar, aber es gibt ihn wirklich: den grandiosen Rosé aus dem legendären Jahrgang 1996. Die wunderbare Präsenz, der verführerische Geschmack vollreifer Pfirsiche und seine cremige Textur laminieren regelrecht die Zunge mit endlosem Abgang. Ein Champagner aus Samt und Seide und hochkarätiger Verführer, kein Angeber. Wir haben noch ein paar Flaschen, die wir Ihnen gerne anbieten.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon Rosé Oenotheque 1993
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Dom Pérignon Rosé Œnotheque gibt es erst seit rund drei Jahren und bis heute wurden nur drei kommerzielle Jahrgänge vorgestellt: 1990, 1992 und 1993. Ältere Jahrgänge werden als einzelne Flaschen und nur auf Auktionen angeboten. Auch die über den handverlesenen Handel vertriebenen Flaschen der 1990er Jahre sind extrem rar - und teuer. Nach fast 20 Jahren auf der Hefe bieten diese Ausnahme-Champagner ganz neue Geschmackserlebnisse, die sich durch Intensität und Komplexität von allen anderen Produkten unterscheiden. Dabei unterstreichen sie die Philosophie des Hauses Dom Pérignon in perfekter Weise: Balance, Frische und Präsenz, gepaart mit Intensität, Fülle und Tiefe.


Produktdetails

1.198,00 €



0,750 l (1.597,33 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Dom Pérignon Rosé Œnotheque gibt es erst seit rund drei Jahren und bis heute wurden nur drei kommerzielle Jahrgänge vorgestellt: 1990, 1992 und 1993. Ältere Jahrgänge werden als einzelne Flaschen und nur auf Auktionen angeboten. Auch die über den handverlesenen Handel vertriebenen Flaschen der 1990er Jahre sind extrem rar - und teuer. Nach fast 20 Jahren auf der Hefe bieten diese Ausnahme-Champagner ganz neue Geschmackserlebnisse, die sich durch Intensität und Komplexität von allen anderen Produkten unterscheiden. Dabei unterstreichen sie die Philosophie des Hauses Dom Pérignon in perfekter Weise: Balance, Frische und Präsenz, gepaart mit Intensität, Fülle und Tiefe.



Champagne Dom Pérignon
Dom Pérignon Oenotheque 1970
Champagner, Champagne (Frankreich)
zu den Produktdetails...
Es gibt Weine, bei denen spielt das Preis-/Leistungsverhältnis keine Rolle. Das liegt in diesem Fall nicht an der Leistung, sondern am Preis. Alte Œnothèque-Jahrgänge werden bei Dom Pérignon nur in einzelnen Flaschen in den Markt gegeben, zumeist auf Auktionen außerhalb Europas. Aber es gibt auch seltene Ausnahmen und eine solche können wir Ihnen hier anbieten. Rund 40 Jahre hat dieser sagenhafte Champagner in den tiefen Kellern des Hauses Moët & Chandon auf der Hefe gelegen, bis er degorgiert, etikettiert und ausgeliefert wurde.


Produktdetails

2.990,00 €



0,750 l (3.986,67 €/l)
inkl. MWSt, ggf. zzgl. Versand
enthält Sulfite und Eiweiße
sofort lieferbar

Es gibt Weine, bei denen spielt das Preis-/Leistungsverhältnis keine Rolle. Das liegt in diesem Fall nicht an der Leistung, sondern am Preis. Alte Œnothèque-Jahrgänge werden bei Dom Pérignon nur in einzelnen Flaschen in den Markt gegeben, zumeist auf Auktionen außerhalb Europas. Aber es gibt auch seltene Ausnahmen und eine solche können wir Ihnen hier anbieten. Rund 40 Jahre hat dieser sagenhafte Champagner in den tiefen Kellern des Hauses Moët & Chandon auf der Hefe gelegen, bis er degorgiert, etikettiert und ausgeliefert wurde.



Weitere Produkte